Thailaendisches Geld

Thailaenische Waehrung ist der Baht.

Der Wechselkurs heisst nicht umsonst so, denn er wechselt fast jeden Tag.
Zur Zeit bekommt man ca. 40 Baht fuer seinen Euro. Anfang Juli 99 waren es
unter 17 Baht fuer eine DM.  Im Januar 1998 war der DM - Kurs zeitweise ueber 30 Baht.
Zur Jahrtausendwende wure der EURO wieder so stark verpruegelt,
dass man sich kaum noch mit der D-Mark an den Umtauschschalter traute.
Den aktuellen Umtauschkurs koennen Sie auf dem Symbol der Bangkok Bank erfahren.

Bangkok Bank  Wechselkurs

Fuer 60 - 80 Baht kann man schon sehr gut Thai essen gehen.
Manchmal reicht vielleicht auch die Suppe am Strassenrand, da ist man schon mit 20 Baht dabei.
Goennt man sich mal gute deutsche Kost, muss man schon mit 120 - 180 Baht rechnen.
Hier lohnt sich z.B. ein Menue mit Vorsuppe, Hauptspeise und Nachtisch für160 bis 200 Baht.

Uebrigens umtauschen kann man im Prinzip ueberall.
Die Kursunterschiede zwischen den einzelnen Wechselstuben
liegen unter 1 %.
Nur in den Hotels muss man etwas mehr hinlegen.

Im Oktober 2002 ist es mir gelungen, ein ganz besonderes Exemplar zu ersteigern.
Ein 1 Baht Schein aus dem Jahre 1955, heute natuerlich nicht mehr gueltig.

1baht

Ich habe ihn als Preis fuer meinen 100.000-sten Besucher gestiftet.