Der Tag in Pattaya

Was macht man am Tage in Pattaya ?
Kenner wissen - von ca. 7 bis 15 Uhr ist Pattaya “tot” und heiss.
Das Leben fuer Touristen spielt sich mehr oder weniger im Hotel oder in den grossen,
klimatisierten Kaufhaeusern ab.  Viele Touristikbueros bieten Ausfluege an,
die jedoch teilweise mit langen Fahrten verbunden sind.
Doch gibt es auch direkt in Pattaya viel zu erleben.

Bowling

   Chaang - der Elefant

Bowling

   like a “ Schumi “

Bowling

   kleine Welt - ganz gross ...

Bowling

   Tiger, Schweine, Krokodile ...

Bowling

   Unterwasserwelten

Bowling

   Achterbahn und Wasserrutsche

Chaang - der Elefant

Chaang ist das thailaendische Wort fuer Elefant.
Das Elefantendorf befindet sich direkt am Sukumvit Highway etwa 5 min mit dem Taxi Richtung NONG NOOCH
aber auf der Seite der Fahrtrichtung Bangkok. Mittags gegen 14.30 Uhr gibt es hier auch eine kurze Show / Vorführung.

Elefantenreiten

Ich war mit Dieter / Eed und Aom am Vormittag dort und wir haben 400 Bath pro Person fuer einen 30 min Ritt durchs relativ schoene Gelaende bezahlt (ich denke nicht gerade billig aber schon das Geld wert -liegt etwa auf Hoehe Jomtien Beach) Wie ueblich bekommt man am Ende ein Bild angeboten das ein Fotograf vor Ort schiesst aber man muss sie wie bei den Coral Island Touren ja nicht unbedingt nehmen (150 Bath). Am Eingang gibts Softdrinks / Filme für die Kamera & Souveniers und sogar eine Schiessbahn.   -   Thomas

Thomas, Aom, Eed und Dieter
Elefantendorf
Feierabend
Chaang und Chaang Noi

Die Bilder wurden zur Verfuegung gestellt von Thomas Straehle -
Member of www.pattaya-thailand.de und
Webmaster von www.thomas-straehle.com

Bowling

   zum Seitenanfang

like a “ Schumi “

An Formel1 - Renntagen brennt die Luft in der Lemon-Bar.
Alles versammelt sich vor dem Riesenfernseher um “ uns Schumi “ die Daumen zu druecken.
Aber man kann in Pattaya auch selber mal ein Schumi sein.

GO - KART - PATTAYA !

Die Wagen werden angeschoben

K.R. 60 - KART GRAND PRIX CO.,LTD.

62/125 Moo 12, Thepprasit Road, Nongprue
Banglamung, Chonburi 20260
Tel.: 038 300 347-9
Fax : 038 300 254

Schumi
Klar zum Rennen

Man kann unter verschiedenen Motorisierungen auswaehlen.
Den besten Anzug haben wahrscheinlich die 50 ccm - Wagen.

Preise je nach Groesse ca. 300 - 500 Baht.
Dafuer kann man ca 20 min. fahren.

Manchmal gibt es hier auch richtige Rennen bei Flutlicht.

Lageplan
Bowling

   zum Seitenanfang

kleine Welt - ganz gross ...

... oder besser andersherum ?  -  Travel the world, travel thailand, go to Mini Siam !

Mini Siam

Geht es Ihnen nicht auch so ?
- Es gibt so viel zu sehen auf der Welt,
aber man schafft es doch nicht ueberall hin zu kommen.
Die grossen Bauten und Denkmaeler dieser Welt -
hier hat man sie zum Anfassen ( nur etwas kleiner ).

Ich in Aegypten

Hier sinds halt nur 50 Meter von Aegypten zur Tower-Bridge und Koeln liegt fast neben Pisa.
Die Miniaturen wurden mit viel Liebe und Arbeit aufgebaut.
Beachtlich sind manche Details, es wurde auch Wert darauf gelegt irgendwie “Leben” in die Landschaften zu bringen. Und so sieht es fast aus, als fahren dort Autos und Schiffe.

Klick auf die kleinen fuer grosse Bilder ( zurueck bitte mit dem Button des Browsers )

Eintrittskarten

Wie ueberall in Thailand natuerlich auch hier wieder die eigenartige Preispolitik : Thais zahlen 100 Baht, Auslaender 250.

Lageplan

Fazit :  Kann man sich ruhig einmal goennen. Fuer seinen Besuch sollte man sich entweder einen sonnigen Tag aussuchen oder zum Sonnenuntergang hingehen.

Etwas kurios :
Das ganze ist in zwei Abteilungen untergliedert : -  MINI SIAM und  MINI EUROPE
und so stehen natuerlich folgerichtig die Freiheitsstatue und der aegyptische Tempel in Europa.

MINI SIAM ( KM.143 )

387 Moo 6, Sukhumvit Road,
Pattaya, Chonburi 20260
Tel.: 038 421-628, 424-232
Fax : 038 421-555

Bowling

   zum Seitenanfang

       Sriracha Tiger Zoo

Ein Bericht von Wilfried Kiefer

Für die Fahrt in den Sriracha-Tiger-Zoo, ist eine richtige Taxe zu empfehlen.
Er liegt etwa in der Mitte zwischen Pattaya und Chon Buri, also etwa 30 Kilometer von Pattaya.
Wieviel der Eintritt kostet weiss ich nicht mehr, ist aber erschwinglich.

Zum Teil sind die Tiere in wirklich grosszuegigen Gehegen untergebracht, zumTeil aber leider immer noch in tierquaelerisch kleinen Kaefigen.  Geboten werden verschiedene Shows mit Tigern und Krokodilen. Ein Elefantenmuseum zeigt die Entwicklung über die Jahrtausende bis zum heutigen Elefanten.

In einem ge- schlossenen Haus wird etwas weltweit einmaliges gezeigt: eine Tigerin zieht kleine Schweinchen gross und umgekehrt werden kleine Tiger von einem Schwein gesaeugt..

Nicht sehr weit von diesem Park findet man noch einen ziemlich neuen Tierpark, der mit dem Auto durchquert werden kann. Fuer die Kinder gibt es dort noch einen Streichelzoo.
Die Gehege für die Tiere sind wirklich in Ordnung und die Tiere haben reichlich Auslauf.

Sriracha Tiger Zoo

341 Moo.3 Highway 7, Km. 20 Nongkham Sub-district,
Sriracha District, Chonburi 20110
THAILAND
Tel. : (6638) 296556-8
Fax : (6638) 296559

Bowling

   zum Seitenanfang

       Underwaterworld

Ein Bericht von Wilfried Kiefer

Ebenfalls an der Sukhumvit Road Richtung Satahip ist vor einigen Jahren ein sehr interessantes Aquarium gebaut worden. Von aussen hat es allerdings grosse Ähnlichkeit mit einem Baumarkt.

Im Eingangsbereich gehen die Besucher an einem kleinen Bach entlang, bevor sie hinabsteigen in die Unterwelt. Schon dieser kleine Bach ist mit vielen Fischen, bis zum Katzenhai besetzt. .

Unten gehen wir dann durch eine Glasroehre, umgeben von Wasser und Fischen. Auch hier sind Haie zu sehen und andere grosse Fische, die Namen kenne ich nicht alle. Ausserdem sind noch viele bunte Fische aus Pazifik und indischem Ozean zu sehen.

 Wenn man etwas Glück hat und zur richtigen Zeit da ist, kann man miterleben, wie ein Taucher in das Aquarium kommt und die Fische aus der Hand füttert. Grosse und Kleine kommen.

Bowling

   zum Seitenanfang

       Pattaya Park

Zum Pattaya Park gehoert eine Wasserlandschaft mit grossen Rutschen, vor allem fuer Kinder ein Riesen Vergnuegen.
Genuegend Liegeflaechen und Einkaufsmoeglichkeiten sind vorhanden.

 Fahren Sie mit dem Pickup-Taxi bis zur Walkingstreet und laufen Sie bis hoch zur Ecke.
Dort geht es weiter mit dem Taxi Richtung Jomtien oder nehmen Sie ein Moped-Taxi, die bringen Sie direkt dort hin.
Kostet dann so etwas 50 Baht pro Person.

Ausserhalb des Badebereiches sind einige Fahrgeschaefte aufgebaut, z.B. ein so genannter Tower Shot.
Hier kann man sich mal ca. 20 Meter in die Hoehe schiessen lassen. Runter gehts dann im freien Fall.

Die Eintrittspreise sind auch hier wieder etwas unterschiedlich.
Thais bezahlen 100 Baht,
Auslaender mussen 200 Baht hinlegen.

Lassen Sie einfach einen Thai die Karten an der Kasse kaufen. Am Eintritt wird oft nicht so genau hingesehen.
Bei mir jedenfalls hat es mit einer Thaikarte geklappt.

Die ganze Abteilung ausserhalb der Wasserlanschaft nennt sich “Funny Land “.
Hier gibt es auch eine ordentliche Achterbahn, nicht so spektakulaer wie in einigen deutschen Freizeitparks aber dafuer auch fuer Kinder geeignet.

Alles in Allem kann man so etwas ruhig mal machen, vor allem ist so ein Tag fuer Familien mit Kindern sehr zu empfehlen.

Link zur Internetseite :

Pattaya Park :

345 Jomtien Beach, Pattaya City
Cholburi 20150 Thailand.
Tel. 038 251201-8, 038 364110-20
Fax. 038 364129, 038 251209

Bowling

   zum Seitenanfang